U-Wurf
Mittwoch, 16.01.2013, 7 Wochen alt
Wir sind jetzt 7 Wochen alt und haben nur spielen und fressen im Kopf. Naja, schlafen tun wir auch noch ganz viel. Das dürfen wir ja auch, wir sind ja noch kleine Kätzchen. Mit unseren größeren Geschwistern können wir aber schon locker mithalten. Wir sind auch schon ganz schnell. Nur springen können die Großen besser als wir. Aber das macht ja nichts. Wir haben noch Zeit zum üben.
Ich bin das kleine Urmelchen. Wie ihr sehen könnt, bin ich schon schön gewachsen. Ich habe gut zugenommen. Nur mein Äuglein ist morgens immer noch verklebt. Aber das wird schon. Die Hornhaut ist ja wieder ganz und meine Pupillen reagieren auch gut. Ich spiele gern mit meinen Geschwistern und vor allem mit Bällen. Das macht Spaß ihnen hinterher zu laufen. Ich bin zwar noch nicht so schnell wie meine Geschwister, aber ich versuche ihnen alles nach zu machen. Ich hab ja noch etwas aufzuholen.
Ich bin Ursus, das Schmusebärchen. Ich bin sehr verschmust, mutig und zärtlich. Und stark bin ich auch. Ich spiele viel mit Theo und lasse mich von ihm nicht unterkriegen. Wenn ich mit Urmelchen spiele, passe ich immer gut auf, damit ich nicht zu grob werde. Übrigens bin ich noch zu haben. Bewerbungen für mich nehmen meine Zweibeiner gern entgegen.
Ich bin Upsy, eine ganz liebe Kuschelkatze. Ich spiele viel und entdecke jeden Tag etwas neues. Alles ist noch so spannend für uns. Mit den Großen flitzen wir um die Wette und mit den Kleinen wird gekuschelt. Das Fressen schmeckt uns gut. Im Klettern sind wir auch schon ganz gut geworden. Nur ganz hoch trauen wir uns noch nicht. Aber bis nächste Woche haben wir unsere Furcht bestimmt auch überwunden. Was die Großen können, müssen wir doch auch schaffen.
Nun müssen wir uns erst einmal von den ganzen Abenteuern erholen und gehen schlafen. Darum sagen wir jetzt Tschüss, bis nächste Woche.
Home Neues Unsere Zucht Infos & Tipps Kontakt Gästebuch Links